Windows 8 — 04 Juli 2011

Vor Kurzem wurde eine erste Preview von Windows 8 gezeigt. Dort wurde die neue Oberfläche sowie einige neue Funktionen vorgestellt. Die Menge an Informationen war aber noch sehr dürftig. Weit mehr Informationen sollen am 13 September auf der BUILD Konferenz veröffentlicht werden. Unter buildwindows.com kann man sich für die Konferenz anmelden. Die Konferenz richtet sich laut Microsoft nicht nur an professionelle Entwickler, sondern an alle Entwickler, von „Hobbyisten“ bis zu Enterprise-Anwendungsentwickler.Damit ersetzt Microsoft dieses Jahr die PDC (Professional Developer Conference), mit der BUILD Konferenz. Dabei ist dies kein neuer Name, sondern in späteren Jahren soll es wieder die PDC geben.

Am 20. und 21. Oktober 2011 findet ebenfalls eine Konferenz zu Windows 8 statt. Diesmal auch ein bisschen näher, nämlich in der Schweiz. Auf der Techday 2011 sollen IT-Professionals und Software-Entwickler tiefe Einblicke in die kommende Betriebssystem-Generation bekommen. Es gibt Vorträge auf  Deutsch, Englisch und Französisch. Dabei sollen die Highlights und Neuigkeiten von der BUILD Konferenz präsentiert werden. Mehr Informationen und die Anmeldung dazu findet man auf der Techdays 11 Seite.

Share

About Author