Windows 8 — 19 April 2011

Die Autoren der Webseite windows 8 italia, haben nicht nur den „Hybrid Boot“ in dem geleaktem Milestone 1 Build 7850 entdeckt, sondern auch einige neue Cloud-Funktionen. Um diese zu finden habe sie die Sytembiliotheken von Windows 7 und der gelakten Version miteinander verglichen.

Dabei entdeckten sie 4 neue Funktionen, welche hier aufgelistet sind.

  • Streaming Manager

Dabei kann Software schon die Installation von Software beginnen ohne das schon fertig heruntergeladen ist. Wäre eine nützliche Funktion in einem Appstore, oder wenn große Datenmenge heruntergeladen werden und man vor der Fertigstellung schon darauf zugreifen möchte.

  • Mobile broadband experience account

Mit diesem Mobilen Account wird man sich wohl aus der Ferne über die Cloud anmelden können und vielleicht von überall seine Daten nutzen können.

  • File Server Resource Manager

Damit soll man Ordner und Dateien synchronisieren können. Vermutlich zwischen einem lokalen Rechner und der Cloud.

  • Setting Synchronization

Der Name verrät einegtlich schon wofür es gut sein soll. Anscheinend wird diese Funktion Einstellungen mit verschiedenen Geräten synchronisieren sollen. Dabei werden die Daten wohl Online zwischengespeichert. Etwa in seinem Windows Live-Account.

Nebenbei entdeckten sie auch noch neue sprachliche Funktionen, wie eine Textvorhersage.

Man sieht es tut sich einiges in Windows 8 in verknüpfung mit der Cloud, dies ist auch erst Milestone 1. Also dürfen wir gespannt sein was noch so alles an neuen Funktionen und Möglickeiten kommt. Aber man erkennt es geht ganz klar in richtung Cloud.

 

Share

About Author