Windows 8 — 05 Juli 2011

Ab sofort ist das Team für XAML Technologien bei Microsoft ein teil der Windows Sparte dadurch soll die Entwicklung von Windows 8 und den anderen kommenden Plattformen effektiver vorangetrieben werden. Der Developer Chef bei Microsoft S. Somasegar, ließ in einer internen Mail verlauten, dass das XAML Team, in die Windows Abteilung eingegliedert werde. Dabei wird der Teil, welcher für dabei das Windows Phone, der Xbox und das Browser Plugin zuständig ist, der Windows Phone-Sparte zugeordnet.

Nur die Mitarbeiter, welche für die entsprechenden Entwicklerwerkzeuge zuständig sind, bleibt weiterhin in der Developer Division von Microsoft.

Ein Grund für die Umstrukturierung der wird wohl die Beunruhigung der .Net Entwickler gewesen sein. Da beim ersten Preview von Windows 8 bloß die Rede von HTML 5 und Javascript, zur Programmierung von Anwendungen war und Technologien wie Silverlight oder WPF (Windows Presentation Foundation) überhaupt nicht genannt wurden. Entsprechend haben sich diese Entwickler um die zukunftsfähigkeit ihrer Programmiersprachen gesorgt. Mit der Integrierung will Microsoft wohl zeigen, dass .Net in Windows 8 weiterhin ein wichtiger bestandteil bleiben soll.

Share

About Author

(0) Readers Comments

Comments are closed.