News Tablets — 14 April 2012

Auf dem Intel Developer Forum in China hatte Intel bereits verraten, dass sie mit insgesamt 10 Herstellern an Windows 8 Tablets arbeiten. Zusätzlich hat Intel jetzt die Anforderungen und Spezifikationen für solche Tablets auf einer einer Technical Session bekannt gegeben.

Bisher hatten mobile Geräte mit Intel-Prozessoren nur eine relativ kurze Akkulaufzeit, dies soll sich mit dem kommenden Z2760 (Clover Trail) ändern und eine ernsthafte Konkurrenz für die ARM Plattform werden. Damit sollen Akkulaufzeiten von über 9 Stunden erreicht werden im Standby sogar 30 Tage. Außerdem sollen die Tablets flacher als 9mm werden und weniger als 680 Gramm wiegen. Mit diesen Vorgaben wären die x86 Tablets von Intel schon sehr nahe dran an aktuellen Tablets.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Außerdem sollen UMTS und LTE  standardmäßig vorhanden sein, auch die Nahbereichs-Funktechnik NFC wird integriert . Auf  der Messse wurden auch gleich Referenzdesigns vorgestellt, an denen sich die Geräte-Hersteller orientieren können. Zum einen wurde ein 10 Zoll Tablet und ein 11 Zoll Hybrid Geräte mit abnehmbarer Tastatur präsentiert. Bis solche Tablets auf den Markt kommen, werden wir uns aber noch mindestens bis Herbst diesen Jahres gedulden müssen.

Share

About Author

Sönke

(0) Readers Comments

Comments are closed.