Tablets — 08 Januar 2012

Kurz vor der CES hat Asus Netbooknews seine Pläne zu den nächsten Tablets verkündet. So  kündete der General Manager der Eee Systems Business Unit Samson Hu ihnen mit, dass sie Windows 8 Tablet 2012 veröffentlichen werden.

Dieses Windows 8 Tablet soll ein Nachfolger des Transformer Prime werden und einen ARM-Prozessor besitzen. Erscheinen soll dieses Tablet dann aber erst Ende dieses Jahres. Schon jetzt sind bei Asus immerhin 180 Ingenieure und Entwickler sollen auch schon an den Windows 8 Tablets arbeiten, obwohl es gerade bisher mal gerade einen Developer Preview gibt. Asus möchte anscheinend mit dem Erscheinen von Windows 8 gleich durchstarten und dann hoffentlich auch ein oder mehrere gute Tablets bringen.

Share

About Author

  • Flo

    Toole Nachrichten. Finde die Konkurrenz auf dem tablet gut. Auf tablets konnte mich Android noch nciht 100 Prozent überzeugen. Hoffentlich wird Win 8 für Tablets nicht groß eingeschränkt.

    In der Apple Welt gibt es schon genug Zwänge eine zweite Lösung in der Art brauche ich nicht.