News Screenshots — 16 Juni 2012

Mit Metro bekommt Windows 8 eine komplett neue Oberfläche. Dennoch ist der bekannte Desktop weiterhin enthalten, allerdings wird Microsoft auch die Optik des Desktops “metrofizieren”.

Schon im Release Preview gab es einige Änderungen im Desktop Theme, welches den Desktop mehr an Metro anlehnte. Mit der finalen Version wird Microsoft noch einen Schritt weitergehen und Aero komplett aus dem Theme entfernen.

Aus einem Pre-RTM Build hat winunleaked nun einige Screenshots veröffentlicht.

Der Explorer mit dem neuem Theme

Die Auswahl der Fensterfarbe

Bei geöffneten Programmen wird der Fensterrahmen kleiner und fällt kaum noch auf. Gut sehen kann man das auch am Beispiel der Console mit der neuen UI und einer schwarzen Fensterfarbe.

 

Share

About Author

Sönke

  • Gasti

    Ich fand den Desktop in der Release Preview besser… :/

  • Marius_mueller_emil

     Dass der Rand nahezu komplett verschwindet, stimmt so nicht. Im Screenshot mit der Console ist lediglich eine schwarze Fensterfarbe ausgewählt, wodurch es so aussieht, als wäre kein Rand da. Schaut man aber z.B. neben die Scrollleiste, so sieht man eindeutig einen Rand – nur eben in schwarz. Die Aussage, es gäbe keinen Rand mehr, deckt sich auch mit keinem anderen, der bisher gezeigten Screenshots.

    • theSoenke

      Gut aufgepasst 🙂 Das ist natürlich richtig, dennoch ist der Rand weniger auffällig geworden.

  • Ullowin

    Ich finde dies sonderlich verbessert, wahrscheinlich werden für Windows 8 zahlreiche Skinpacks geben. Davon abgesehen frage ich mich was dieser Pfeil zwischen dem W-Explorer und Snipping Tool  im 2.Bild ist, ist das nur ein angeheftetes Programm? Wäre schön wenn da noch ein Feature ist…

    • theSoenke

      Das Icon ist nichts von Microsoft, sondern nur ein internes Programm von winunleaked 🙂

    • Anonymous

      Kein Feature, das ist der WinUnleaked Image Uploader 😉