News Screenshots — 24 Mai 2012

Bisher hatte Microsoft deutlich gesagt, dass der Metro Browser kein Flash oder andere Plugins unterstützen wird. Auch auf das hauseigene Silverlight sollte verzichtet werden.

Zwar ist Html5 derzeit stark auf dem Vormarsch, aber für Videos wird immer noch hauptsächlich Flash eingesetzt. Wohl auch deshalb wird der Metro IE in Windows 8 möglicherweise doch eine Flash Unterstützung bekommen.

Laut winunleaked ist der Flash Player sogar schon standardmäßig in Windows 8 integriert. Dafür soll Adobe angeblich Microsoft Zugriff auf den Quellcode gewähren.

Hier ein Screenshot aus dem 8400 Build von Windows 8 mit dem integriertem Flash Player.

Möglicherweise wird Flash im Metro Internet Explorer aber nur für ausgewählte Webseiten zu haben sein. In der Liste mit den Webseiten, welche im IE im Compatibility View angezeigt werden gibt es nämlich einen neuen Abschnitt für Webseiten mit Flash. Darunter Seiten wie Vimeo oder Youtube.

Share

About Author

Sönke

  • Thomas

    So weit wie ich das gehört habe, soll der Player im IE10 integriert sein und kein extra Programm.
    Demnach soll Adobe Microsoft den Quellcode zu Verfügung gestellt haben.

    Und dieser Screenshot weist nur auf einen installierten Flash-Player hin; man findet diesen Dialog unter Win7 auch jetzt schon unter „SystemsteuerungSystem und Sicherheit“ wenn man Flash installiert hat. Man dies auch bei Win8 installieren (Für Desktop-Modus) und dann aht man den auch.

    • theSoenke

      Dieser Screenshot stammt aber aus einem frisch installiertem Windows 8. Zumindest laut der Quelle